"Der Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt"

                                                                                       Eugen Roth                                       


Wer wir sind

Wir sind eine kleine Praxisgemeinschaft in Duisburg - Homberg, bestehend aus zwei Heilpraktikern. 

 

Ich, Hildegard Dörr, verfolge seit langem naturheilkundliche Ansätze und habe 2011 meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seitdem bilde ich mich stetig weiter, um Ihnen bestmögliche Unterstützung in schwierigen Lebensphasen zu geben.

Mehr über mich erfahren Sie in meinem Portrait.   

 

Was wir leisten

Wir bringen mit Hilfe der Naturheilkunde die gestörte Harmonie Ihres gesamten Organismus wieder ins Gleichgewicht.

Dabei haben wir einen ganzheitlichen Anspruch, der nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele mit einbezieht.

 

Die geeignete Therapie für akute, wie auch für chronische Erkrankungen legen wir  mit Hilfe eines ausführlichen Gespräches, der Anamnese und einer Untersuchung fest.

Kontakt

Über Ihre Möglichkeiten der ganzheitlichen Behandlung berate ich Sie sehr gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

 

Natürlich können Sie auch mein Kontaktformular hier auf der Homepage nutzen.

 

Ich freue mich ganz besonders von Ihnen zu hören.

 

Bis bald

Ihre Hildegard Dörr

 



Im hippokratischen Verständnis, welches in der Antike und im Mittelalter die Basis der akademischen Medizin war, wurde die Natur als Lebenskraft und als Heilkraft aufgefasst. Die Gesundung des Patienten wurde durch die Natur bewirkt, der Arzt war lediglich Behandler: Medicus curat, natura sonat.

Dazu gehören die Sonne, das Licht, die Luft, die Bewegung, die Ruhe, die Nahrung, das Wasser, die Kälte, die Erde, die Atmung, die Gedanken, die Gefühle und Willensvorgänge.

Jeder Mensch ist ein Individuum und muss auch gesundheitlich als solches betrachtet werden. Unter Zuhilfenahme aller Elemente, sowie äußerer und innerer Einflüsse bietet die Naturheilkunde einen ganzheitlichen Ansatz.